Sie interessieren sich für die Entwicklung ländlicher Räume? Die Unterstützung verschiedenster Akteure reizt Sie? Teamwork und selbstständiges Arbeiten sind für Sie keine Gegensätze? Die Zusammenarbeit mit Fach- und Förderstellen ist eine willkommene Herausforderung für Sie?

Dann bewerben Sie sich als Regionalmanager*in (in Teilzeit, 25,5 Std / Woche) und verstärken das Team der Geschäftsstelle der LAG Region Bergisch-Sieg e.V. zur Umsetzung des EU-Förderprogramms LEADER!

Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

0 Kommentare